Deutscher Discord Bereich und Community Manager Kopfbild
am

Deutscher Bereich und Community Manager für Ashes of Creation Discord

Deutscher Bereich im offiziellen Discord

Am Samstag wurden neue Kanäle im Discord für verschiedene Sprachbereiche hinzugefügt. Darunter gibt es französische, russische und deutsche Kanalkategorien. Wir haben uns den deutschen Bereich genauer angeschaut:

  • #ashes_discussion:
    Für allgemeine Diskussionen über Ashes of Creation
  • #community_sites:
    Hier werden deutsche Community Seiten gepostet
  • #ashes_media:
    Darin kann Content wie Kunst, Texte, Videos und mehr veröffentlicht werden
  • #questions_and_answers:
    In diesem Kanal darf man Fragen stellen, die von Moderatoren oder Community Mitgliedern beantwortet werden können

Großer Vorteil ist, dass nun auch ein deutscher Kommunikationskanal offiziell zur Verfügung gestellt wurde. Wir können gespannt sein, was noch kommen wird.

Auch wurden Sprach-Kanäle für verschiedene Sprachräume hinzugefügt. Hier finden wir jeweils Kanäle für:

  • Niederländisch 
  • Französisch 
  • Deutsch 
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Russisch
  • Spanisch und
  • Italienisch.

Offensichtlich hat die Community Abteilung auch eher nicht so populäre Sprachen in ihre Planungen einbezogen.

Community Manager von my.com

Nicht nur deutsche Kanäle haben wir bekommen, sondern auch ein waschechter deutscher Community Manager von My.com wurde uns beschert. Belith - so der Nickname von ihm - ist schon seit jungen Jahren ein MMORPG-Spieler und hat sein Hobby zur Karriere gemacht. So betreute er bereits andere MMOs und hat damit schon Erfahrung im Betreuen einer Community.

    Verraten kann ich euch noch nicht viel, wir sitzen derzeit noch viel an Planung. Ich spiele seit ich 10 bin am PC. Mein erstes relevantes MMO war Guild Wars 1. (WoW durfte ich früher nicht aufgrund der monatlichen Kosten) Hab über die Jahre so ziemlich alles an MMOs ausprobiert was auf dem Markt erschien bin am Ende jedoch lange bei WoW geblieben. Bei My.com bin ich seit knapp 1 Jahr und zuständig für Armored Warfare, Revelation Online und Skyforge. Ich habe bereits davor bei Firmen wie Gamigo gearbeitet. Den Titel darf ich euch jedoch nicht nennen. Ich komme aus Berlin lebe jedoch derzeit im super kalten Hamburg. Und viele Hobbys außer am Rechner zu sitzen habe ich jetzt nicht so wirklich. Bei der Betreuung einer Community ist für mich eine offene Arte sehr wichtig. Mein Job lässt es manchmal leider nicht so immer konkrete Antworten zu geben, jedoch versuche ich immer offen und ehrlich zu antworten. Ich bin auch sehr offen für Feedback und Kritik solange diese sachlich ist.

    Außerdem haben wir folgende deutsche Moderatoren:

    • NonoSikk
    • Serax
    • Cupcake