AshesOfCreation_80.jpg
am

Neuigkeiten zur Alpha One und dem aktuellen Entwicklungsstatus

Viele kleine Infohäppchen wurden heute von Intrepid per Rundmail an alle AoC-Interessierten verschickt.
Eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen findet ihr nachfolgend bei uns.

Quelle: Intrepid Newsletter Juli 2018

 

Erstmal zu den wichtigen Daten

  • Bis zum 15. August 2018 können sich Interessenten noch in die Alpha 1 einkaufen.
  • Am 17. August 2018 findet der nächste Livestream statt. Dieser wird ab 2:00 PM PDT auf dem offiziellen Twitch-Kanal übertragen werden.
  • Am 1. September 2018 wird es um 10:30 AM PDT im PAX Panel eine Bekanntmachung geben. Diese wird live auf Twitch übertragen.
  • Im September 2018 wird Phase 1 der Alpha One stattfinden.
  • Im 2. Quartal 2019 wird dann anschließend die Phase 2 der Alpha One stattfinden.

 

Und nun zu den Details

Intrepid berichtet darüber, dass im letzten Monat die Marke von 100 Entwicklern im Team gebrochen wurde. Weitere 21 offene Positionen werden ab diesem Monat ausgeschrieben. Das Team wächst also kontinuierlich weiter, um den Entwicklungsaufwand im vorgegebenen Zeitrahmen zu bewältigen. Auch wurde bereits bestätigt, dass ein Community-Manager gesucht wird, der sich verstärkt um die Außendarstellung von AoC kümmern soll. Auch soll dieser die Schnittstelle zwischen Community und Entwicklungsteam darstellen.

Hauptaugenmerk in der Phase 1 von Alpha 1 wird auf dem Testen des actionbasierten Kampfsystems liegen. Dazu werden die "Open World Battlegrounds" (offene Schlachtfelder), "Castle Sieges" (Burgenbelagerungen) und "City Defense Horde Mode" (Stadtverteidigung) freigeschalten. Detailreichere Informationen dazu wird es aber erst zu einem späteren Zeitpunkt geben. Auch werden die Teilnehmer der Alpha 1 die Möglichkeit der Namensreservierung erhalten.

Die Phase 2 der Alpha 1 wird laut Intrepid das "traditionelle" Alphatesting sein, wie man es bereits von anderen Entwicklern kennt. Bis dahin soll auch das Hybride Kampfsystem mit dem Wechsel zwischen Action- und Tabtargeting-System fertig für den Test sein. Auch sollen die Fähigkeiten individuell vom Spieler über einen Skillbaum angepasst werden können. Das Level-Cap wird für diese Phase auf 20 erhöht. Man wird zwischen 4 Rassen und den 8 Archtypen (Grundkampfklassen) wählen können. Teile des Housing-, Handwerker- und Sammelsystems werden ebenfalls freigeschalten sein. Zusätzlich werden sich die Nodes (Knoten) bis Stufe 4 entwickeln können sowie die Gesellschafts- und Gildensysteme zum Test bereit stehen. Das ganze wird in einer Welt stattfinden, die bereits 120 Quadratkilometer an Fläche bieten wird.

Zu guter Letzt noch ein paar Bilder. Diese zeigen Entwürfe von Mounts, Housing und der gefallenen Zivilisation, die sich Bruchstückhaft in der Welt finden lässt.
 

Man kann also gespannt sein, wie die Alpha 1 verlaufen wird. Da es keine NDA (Geheimhaltungsvereinbarung) auf diese Phasen geben wird, werden wir euch natürlich immer auf dem Laufenden halten und zahlreiche Informationen für euch bereitstellen! Schaut also wieder bei uns vorbei.